Antoinette De Weck

Um Berufs- und Familienleben besser zu vereinbaren!

Meine Beiträge an der Realisierung dieser Ziele:


  • Erweiterung der ASB im Schönberg (35 zusätzliche Plätze)
  • Erweiterung der ASB in der Vignettaz (35 zusätzliche Plätze)
  • Neue ASB im Jura (35 zusätzliche Plätze)
  • 50 Krippenplätze wurden zwischen 2011 und 2015 neu geschaffen.
  • Ab 2016, neue ASB im Werkhof (45 zusätzliche Plätze)

Meine Einsätze:


  • Gemeinderätin, verantwortlich für die Schulen sowie die ausserschulische Betreuung.
  • Präsidentin der Freisinnigen Frauen Freiburgs

155
zusätzliche
Betreuungs
plätze